Freitag, 24. Juli 2024
StartAus den OrtenAhausBogensportplatz des VfL Ahaus wird eröffnet

Bogensportplatz des VfL Ahaus wird eröffnet

Die Bogensportabteilung des VfL Ahaus lädt am Samstag, 26. August 2023, zum Sommerfest, bei dem auch der neue Bogensportplatz offiziell eröffnet wird.
Die Bogensportabteilung des VfL Ahaus lädt am Samstag, 26. August 2023, zum Sommerfest, bei dem auch der neue Bogensportplatz offiziell eröffnet wird.

Nach zweieinhalb Jahren Coronapause wird nun der neue Bogensportplatz des VfL Ahaus auch offiziell eröffnet. Der Platz war bereits vor Corona fertiggestellt. Nun feiert man er am Samstag, 26. August 2023, ab 14 Uhr mit einem Sommerfest die offizielle Eröffnung.

Besucher können sich als Bogenschützen versuchen

Die Besucher erfahren bei dieser Gelegenheit von den Mitgliedern viel Interessantes über den Bogensport. Die Ahauser Bogenschützen vermitteln ihr Wissen über die verschiedenen Bogenarten. Außerdem führen sie vor, wie man mit den unterschiedlichen Bögen schießt. Auch die Gäste selbst können erste Erfahrungen im Umgang mit einem Bogen sammeln. Jung und Alt sind eingeladen, sich auszuprobieren. Für die kleinen Gäste gibt es währenddessen verschiedene Spiele.

Weg zur Anlage ist beschildert

Natürlich ist auch – gegen einen kleinen Obolus – für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Zur Auswahl stehen neben Kaffee und Kuchen auch Gegrilltes und andere Getränke. Wer das Sommerfest besuchen möchte, fährt die Heeker Straße stadtauswärts; kurz nach dem Ortsausgangsschild folgt man der Beschilderung auf der linken Seite, um zum Bogensportplatz zu gelangen. Die Mitglieder der Bogensport-Abteilung freuen sich über reges Interesse.

Weitere Artikel