Montag, 24. Juli 2024
StartAus der RegionVersammlung der Heimatvereine

Versammlung der Heimatvereine

Vertreterinnen und Vertreter von 35 Heimatvereinen kamen zu einer Versammlung der Heimatvereine in Ammeloe zusammen.
Vertreterinnen und Vertreter von 35 Heimatvereinen kamen zu einer Versammlung der Heimatvereine in Ammeloe zusammen.

Alle Heimatvereine des Altkreises Ahaus waren zur Herbsttagung im Heimathaus Ammeloe eingeladen und 35 Vertreterinnen und Vertreter waren der Einladung der Kreisheimatpflegerin Christel Höink gefolgt. Maria Noldes zeigte das Heimathaus Noldes und Hermann Völkering führte durch die Kirche St. Antonius. 

Digitalisierung und Neugewinnung von Mitgliedern

Christel Höink eröffnete mit einem Grußwort die Versammlung und die neue Vorsitzende des Heimatvereins Ammeloe, Roswitha Effing, stellte den Heimatverein mit seinen vielseitigen Aktivitäten vor. Alle Heimatvereine berichteten über ihre besonderen Aktivitäten, wobei Digitalisierung und Neugewinnung von Mitgliedern und Vorstandsmitgliedern ein großes Thema waren. Einige Heimatvereine berichteten, wie sie mit frischen Ideen neue, junge Vorstandsmitglieder gewinnen konnten. 

Aktivitäten der Geschäftsstelle

Antonius Böing von der Geschäftsstelle der Kreisheimatpflege Borken stellte die Angebote wie die Veröffentlichungen des Heimatbriefes, Querbeet oder das Kreisjahrbuch vor. Er informierte über die Neuausrichtung des Plattdeutschen Lesewettbewerbs und lud zu weiteren Veranstaltungen der Kreisheimatpflege ein. Christel Höink sprach der Geschäftsstelle der Kreisheimatpflege Borken einen großen Dank aus und dankte dem Heimatverein Ammeloe für die tolle Gastfreundschaft. 

Weitere Artikel