Montag, 24. Juli 2024
StartAus den OrtenVredener Stadtrat tagt

Vredener Stadtrat tagt

Der Vredener Stadtrat tagt am Donnerstag, 31. August 2023, im großen Sitzungssaal des Rathauses.
Der Vredener Stadtrat tagt am Donnerstag, 31. August 2023, im großen Sitzungssaal des Rathauses.

Die nächste Sitzung des Stadtrates findet am Donnerstag, 31. August 2023, um 18 Uhr im Großen Sitzungssaal der Stadt Vreden statt. Der öffentliche Teil beginnt mit einer Einwohnerfragestunde, in der die Vredenerinnen und Vredener die Möglichkeit haben, mündliche Anfragen an den Bürgermeister zu richten. Die Fragen werden in der Regel vom Bürgermeister mündlich beantwortet. Zum gleichen Sachverhalt sind bis zu zwei Zusatzfragen zulässig. Es findet keine Aussprache des Rates statt. Ist eine mündliche Beantwortung in der Sitzung nicht möglich, so kann auf eine schriftliche Antwort verwiesen werden.

Kriterien für eine mögliche Bebauung des Bremer Platzes

Unter anderem steht die Ersatzbeschaffung des Bürgerbusses im kommenden Jahr auf der Tagesordnung. Die Einführung des Heimatpreises, Kriterien für eine mögliche Bebauung des Bremer Platzes, zwei Bebauungspläne und die Änderung der Stellplatz- und der Stellplatzablösesatzung sind einige der weiteren Themen.

Vergabe und Grundstücksangelegenheiten im nichtöffentlichen Teil

In der nichtöffentlichen Sitzung werden vom Stadtrat unter anderem Genehmigungen von Dringlichkeitsentscheidungen, Vergaben und Grundstücksangelegenheiten behandelt. Weitere Informationen zur Sitzung sowie die vollständigen Sitzungsunterlagen können im Ratsinformationssystem unter www.vreden.de Rathaus – Rat und Ausschüsse eingesehen werden.

Weitere Artikel