Donnerstag, 24. Juli 2024
StartAus den OrtenAusflug für Geflüchtete zum Familienpark

Ausflug für Geflüchtete zum Familienpark

Die Teilnehmenden des Ausflugs zum Familienpark Wunderland Kalkar. Foto: Stadt Vreden
Die Teilnehmenden des Ausflugs zum Familienpark Wunderland Kalkar. Foto: Stadt Vreden

Das Bündnis für Familie in Vreden e. V. organisierte am Mittwoch (05.07.) einen besonderen Ausflug für Geflüchtete aus verschiedenen Nationen. Gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern des Bündnisses und der Ukraine-Hilfe-Vreden machten sich die Teilnehmenden auf den Weg zum Familienpark Wunderland Kalkar.

Gute Laune

Trotz des stürmischen Wetters ließen sich die Teilnehmenden nicht die gute Laune verderben und genossen einen ereignisreichen Tag im Wunderland Kalkar. Drei Busse machten sich am Morgen auf den Weg Richtung Kalkar, wo die bunte Vielfalt der Fahrgeschäfte und Attraktionen auf die Gruppe wartete. Von Karussells über Achterbahnen bis hin zu Wasserrutschen – für jeden Geschmack war etwas dabei.

Reibungsloser Ablauf

Die Vertreterinnen und Vertreter des Bündnisses für Familie in Vreden e.V. und der Ukraine-Hilfe-Vreden begleiteten die Teilnehmenden während des Ausflugs und sorgten für einen reibungslosen Ablauf. Sie standen mit Rat und Tat zur Seite und schufen eine angenehme Atmosphäre, in der sich alle willkommen fühlten.

Den Tag genießen

Der Ausflug bot den Geflüchteten die Möglichkeit, die Sorgen des Alltags für einen Moment hinter sich zu lassen und den Tag zu genießen. Lachende Gesichter waren den ganzen Tag über zu sehen. Am Ende des Tages verabschiedeten sich die Teilnehmenden mit einem herzlichen Dankeschön bei den Organisatorinnen und Organisatoren und den Begleitpersonen. Der Ausflug war für alle ein voller Erfolg und wird noch lange in guter Erinnerung bleiben.

Brücken zwischen den Kulturen

Das Bündnis für Familie in Vreden e. V. setzt sich unter anderem für die Integration und Unterstützung von Geflüchteten in Vreden ein. Durch solche Aktivitäten werden nicht nur Freizeitangebote geschaffen, sondern auch Brücken zwischen verschiedenen Kulturen und Nationen gebaut. Neben der Integration und Unterstützung von Geflüchteten gestaltet das Bündnis Projekte zur Stärkung von Familien und zur Förderung der Familienfreundlichkeit in Vreden.

Weitere Artikel