Montag, 24. Juli 2024
StartAus den OrtenAhausNeues Hochwasserportal NRW freigeschaltet

Neues Hochwasserportal NRW freigeschaltet

Die Wasserpegel an der Ahauser Aa in Alstätte kann man jetzt auch online im Hochwasserportal des Landes abrufen.
Die Wasserpegel an der Ahauser Aa in Alstätte kann man jetzt auch online im Hochwasserportal des Landes abrufen.

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (LANUV) hat das neue Hochwasserportal.NRW freigeschaltet. Zwei der Messstationen befinden sich in Alstätte. Wasserstand und -temperatur werden an der Haarmühle gemessen. Zwischen der Ahauser Aa und dem Schützenfestplatz im Alstätter Gerwinghook wird die Niederschlagsmenge gemessen.

Aktuelle Informationen von den Pegeln

Das Portal (www.hochwasserportal.nrw.de) informiert über die Online-Messdaten der Hochwassermeldepegel, der gewässerkundlichen Pegel und der Niederschlagsmessstationen des LANUV. Bei bevorstehenden und aktuellen Hochwasserlagen in Nordrhein-Westfalen werden dort regelmäßig hydrologische Lageberichte zur wasserwirtschaftlichen Bewertung der Wettersituation und der weiteren Entwicklung zur Verfügung gestellt.

Weitere Artikel