Samstag, 24. Juli 2024
StartAus den OrtenAhausSchlösser- und Burgentag mit neuer Sammlung

Schlösser- und Burgentag mit neuer Sammlung

Die Verantwortlichen von Stadt und Heimatverein freuen sich auf den Schlösser und Burgentag und die neue Industriesammlung.

Am kommenden Sonntag, 18. Juni 2023, findet zum sechsten Mal der Schlösser- und Burgentag Münsterland statt. Auch in diesem Jahr sind der Heimatverein Ahaus und die Stadt Ahaus wieder mit von der Partie und laden Interessierte ab 11 Uhr auf die Schlossinsel des Ahauser Barockschlosses zum Entdecken ein.

Erstmals auch Sammlung zur Ahauser Industriegeschichte geöffnet

Neben dem Torhausmuseum, dem Schulmuseum und der „Alten Landschule“ können Heimatinteressierte auch die Ausstellung zur Tabakfabrik Oldenkott besuchen, die 2020 anlässlich des 200-jährigen Gründungsjubiläums des ehemaligen Ahauser Unternehmens eröffnet wurde. Erstmals wird auch die vom Heimatverein neu zusammengestellte Sammlung zur Ahauser Industriegeschichte in einem der weiteren Eckpavillions zu sehen sein. Für ein abwechslungsreiches Programm am Schlösser- und Burgentag sorgen die ehrenamtlichen Mitglieder des Heimatvereins. Interessierte haben bis 17 Uhr die Gelegenheit zur Besichtigung.

Weitere Artikel